29. - 30.09.2022 | 08:30 - 16:30 Uhr

Workshop Tracheostomaversorgung

Berlin, Deutschland

Zielgruppe
Fachpflegekräfte in Kliniken und Sozialen Einrichtungen, Mitarbeiter von MDK und Krankenkassen, Therapeuten

Inhalte

  • Praktische Übungen an Dummys: zur endotrachealen Absaugung und zum Trachealkanülenwechsel
  • Logopädische Übungen
  • Mundpflege / Mundhygiene
  • Therapeutisches Vorgehen vom ersten Entblocken bis zur Dekanülierung
  • Orale Nahrungsaufnahme bei liegender Trachealkanüle
  • Sekretmanagement / Atemgasklimatisierung
  • Kostaufbau
  • Komplikationen bei der Kanülenversorgung
  • Tracheostomapflege
  • Handling von Trachealkanülen (Blocken, Entblocken, Reinigen und Pflege)
  • Befundung tracheotomierter Patienten
  • Probleme und Komplikationen
  • Tracheostomaverschluss
  • Besonderheiten Laryngektomie
  • Logopädische Therapie

Für die Teilname erhalten Sie 10 Fortbildungspunkte.

Kursgebühr
250,- € pro Person inkl. Verpflegung

Begrenzung
Max. 28 Teilnehmer pro Termin
Berücksichtigung nach Eingang der Anmeldungen

Sichere Weiterbildung!
Die Sicherheit und Gesundheit unserer Referent:innen und Teilnehmer:innen hat höchste Priorität. Deshalb gelten die vor Ort gültigen Corona-Regelungen.

Programmflyer

Ort der Veranstaltung

Andreas Fahl Medizintechnik Vertrieb-GmbH Zweigstelle Berlin
Am Borsigturm 62
13507 Berlin

Referenten

Micheal Brüggemann

Organisator

Andreas Fahl Medizintechnik-Vertrieb GmbH Berlin